0

Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt: €0,00

Keine Produkte gefunden...

GFK Gerüst glasfaserverstärktem Kunststoff 70 x 250 x 7 m Arbeitshöhe
Rollgerüst aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Speziell für die Elektro-, Chemie- und Lebensmittelindustrie konzipiert. Kostenloser Versand.

€3.799,00

€3.899,00 Exkl. MwSt

€4.596,79

€4.717,79 Inkl. MwSt
Verfügbarkeit: Auf Lager
Liefertermin: Auf Bestellung. Kostenloser Versand in 1-2 Wochen
Beschreibung

Das auf Rollen fahrbare Gerüst kann schnell auf- und wieder abgebaut werden. Das Gerüst aus GFK ist speziell bei Handwerkern in der Elektrobranche beliebt. Die elektrisch isolierenden Eigenschaften sind dabei das Hauptargument, denn sie bieten dem Anwender ein hohes Mass an Sicherheit.

Statische Elektrizität stellt bei zahlreichen industriellen Prozessen eine grosse Gefahr dar. Das Zone 1 bildet keine Funken und kann deshalb sicher in Bereichen eingesetzt werden, in denen Staub, Dämpfe und andere brennbare Stoffe präsent sind.

Das Zone 1 Gerüst ist nicht leitend und kann daher sicher zur Fertigung, Wartung und Kontrolle von elektrischen Anlagen eingesetzt werden.
Es ist besonders für Anwendungen in der Elektrotechnik und der Eisenbahnindustrie geeignet.

Anderst als Aluminium oxidiert GFK nicht. Arbeitsflächen bleiben sauber und ohne Ablagerungen. Dies ist vor allem in der Nahrungsmittelproduktion und in "sauberen" Umgebungen von grundlegender Bedeutung.

Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) ist ein robustes Material, welches gegen elektrolytische Korrosion durch Salzwasser und Beschädigung durch Säuren resistent ist.

Das Rollgerüst aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), auch Fiberglas genannt, ist als sicherer Zugang bei der Produktion und bei Wartungsarbeiten in den folgenden Bereichen geeignet:

  • In Gefahrenzonen mit Explosionsgefahr
  • In Zonen mit Brandgefahr
  • An Orten wo die Gefahr des elektrischen oder chemischen Kontakts höher ist als gewöhnlich
  • In sauberen Umgebungen, z. B. in der Nahrungsmittelindustrie und der Hightech-Branche

Spezifikation:

  • Stellmaß Fahrgerüst: Rahmenbreite 0,70 m x Plattformlänge 2,50 m x Gerüsthöhe 6,20 m
  • Maximum Arbeitshöhe 7,00 m / Standhöhe 5,00 m
  • Erweiterbar bis 8,00 m Arbeitshöhe
  • Maximale Plattformbelastung: 226 Kg
  • Gerüstbelastung gesamt: 725 Kg
  • Normen: Europäische norm EN 1004
  • Gerüstklasse III (200 Kg/m²)
  • Garantie: 3 Jahre
  • Alle Einzelteile sind separat verfügbar

Technische Daten:

  • 5KV DC Isulations-Resistenz
  • 110KV AC Hochspannungs Widerstand
  • 220KV AC Hochspannungs Widerstand
  • 80KV DC Hochspannungs Widerstand

Stückliste:

  • (8x) Carbon 6 Sprossen Aufbaurahmen 0,7 x 1,5 m
  • (2x) Fiberglas-Holzplattform mit Luke 250
  • (8x) Carbon-Horizontalstrebe / Querstrebe 250
  • (5x) Carbon-Diagonalstrebe 250
  • (2x) Carbon-Dreieckausleger 3 Meter
  • (4x) Lenkrollen Ø 200 mm mit alu spindel, nylon (höhenverstellbar)
  • (1x) Fußstützrand Holz

* Auf den Bildern sind unterschiedliche Aufbauvarianten abgebildet. Es gilt die angegebene Stückliste.

Das auf Rollen fahrbare Gerüst kann schnell auf- und wieder abgebaut werden. Das Gerüst aus GFK ist speziell bei Handwerkern in der Elektrobranche beliebt. Die elektrisch isolierenden Eigenschaften sind dabei das Hauptargument, denn sie bieten dem Anwender ein hohes Mass an Sicherheit.

Statische Elektrizität stellt bei zahlreichen industriellen Prozessen eine grosse Gefahr dar. Das Zone 1 bildet keine Funken und kann deshalb sicher in Bereichen eingesetzt werden, in denen Staub, Dämpfe und andere brennbare Stoffe präsent sind.

Das Zone 1 Gerüst ist nicht leitend und kann daher sicher zur Fertigung, Wartung und Kontrolle von elektrischen Anlagen eingesetzt werden.
Es ist besonders für Anwendungen in der Elektrotechnik und der Eisenbahnindustrie geeignet.

Anderst als Aluminium oxidiert GFK nicht. Arbeitsflächen bleiben sauber und ohne Ablagerungen. Dies ist vor allem in der Nahrungsmittelproduktion und in "sauberen" Umgebungen von grundlegender Bedeutung.

Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) ist ein robustes Material, welches gegen elektrolytische Korrosion durch Salzwasser und Beschädigung durch Säuren resistent ist.

Das Rollgerüst aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), auch Fiberglas genannt, ist als sicherer Zugang bei der Produktion und bei Wartungsarbeiten in den folgenden Bereichen geeignet:

  • In Gefahrenzonen mit Explosionsgefahr
  • In Zonen mit Brandgefahr
  • An Orten wo die Gefahr des elektrischen oder chemischen Kontakts höher ist als gewöhnlich
  • In sauberen Umgebungen, z. B. in der Nahrungsmittelindustrie und der Hightech-Branche

Spezifikation:

  • Stellmaß Fahrgerüst: Rahmenbreite 0,70 m x Plattformlänge 2,50 m x Gerüsthöhe 6,20 m
  • Maximum Arbeitshöhe 7,00 m / Standhöhe 5,00 m
  • Erweiterbar bis 8,00 m Arbeitshöhe
  • Maximale Plattformbelastung: 226 Kg
  • Gerüstbelastung gesamt: 725 Kg
  • Normen: Europäische norm EN 1004
  • Gerüstklasse III (200 Kg/m²)
  • Garantie: 3 Jahre
  • Alle Einzelteile sind separat verfügbar

Technische Daten:

  • 5KV DC Isulations-Resistenz
  • 110KV AC Hochspannungs Widerstand
  • 220KV AC Hochspannungs Widerstand
  • 80KV DC Hochspannungs Widerstand

Stückliste:

  • (8x) Carbon 6 Sprossen Aufbaurahmen 0,7 x 1,5 m
  • (2x) Fiberglas-Holzplattform mit Luke 250
  • (8x) Carbon-Horizontalstrebe / Querstrebe 250
  • (5x) Carbon-Diagonalstrebe 250
  • (2x) Carbon-Dreieckausleger 3 Meter
  • (4x) Lenkrollen Ø 200 mm mit alu spindel, nylon (höhenverstellbar)
  • (1x) Fußstützrand Holz

* Auf den Bildern sind unterschiedliche Aufbauvarianten abgebildet. Es gilt die angegebene Stückliste.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »